Die 10 schönsten Fotos von Reisezielen in Europa

Getreu dem Motto „Warum nicht etwas neues wagen?“ nehme ich nun das erste Mal an einer Fotoparade teil. Es ist die Fotoparade „Die schönsten Fotos von Reisezielen in Europa“ des Reiseblogs „Gepackt & Los!“. Alles, was man hierfür tun muss, ist sagt schon der Name: Die 10 schönsten Fotos von Reisezielen in Europa veröffentlichen und jeweils eine kurze Geschichte dazu schreiben. Den Artikel von Gepackt & Los zu der Fotoparade findest du hier.

Meine 10 schönsten Fotos von Reisezielen in Europa

Die Auswahl der Fotos fiel nicht schwer, schließlich habe ich schon immer alles gerne fotografiert. Die Reihenfolge, in denen ich die Fotos hier präsentiere, ist rein zufällig. Ich habe allerdings bewusst nicht nur die Fotos der typischen Sehenswürdigkeiten gewählt, sondern auch einige, die einfach auf ihre Art Charme haben.

#1 = Die historischen Festungsanlagen von Valletta

Das Stadtbild Vallettas ist stark geprägt von den alten Festungsanlagen aus dem 16. Jahrhundert und zählt inzwischen zum UNESCO-Welterbe. Wir waren während einer Kreuzfahrt dort und mich hat das Stadtbild sofort verzaubert. Hier lohnt sich auch das frühe Aufstehen, denn die alten Festungen werden im Dunkeln angeleuchtet. Meinen Blogbeitrag zu unserem Tag in Valletta lest ihr hier.

# 2 = Romantisches Brügge

Auch dieses Foto ist während einer Kreuzfahrt entstanden. Brügges Stadtbild ist geprägt von alten Backsteingebäuden und dem Kopfsteinpflaster auf den Straßen. Dieser romantische Charme wird von den umherfahrenden Pferdekutschen unterstrichen. Für mich gehört diese Stadt daher definitiv zu den schönsten Europas.

# 3 = Lindau am Bodensee

Direkt beim ersten Besuch habe ich mich in Lindau verliebt. Eine wunderschöne Stadt, direkt am Bodensee gelegen und in direkter Nähe zu Österreich und der Schweiz. Das Foto ist bei einem unserer Abendspaziergänge am Hafen von Lindau entstanden. Im Hintergrund ist die Hafeneinfahrt mit dem bayerischen Löwen und dem Leuchtturm zu sehen.

# 4 = Sonnenuntergang in Heiligenhafen

Über Ostern waren wir auf Kurzurlaub in Heiligenhafen an der Ostsee. Der Wettergott meinte es gut mit uns, so dass wir fast jeden Abend diesen wunderbaren Sonnenuntergang genießen konnten. Ist es nicht traumhaft dort?

Auch sonst hat es uns in Heiligenhafen sehr gut gefallen. Ob für einen Kurzurlaub oder auch für länger, ich würde jedem einen Besuch empfehlen!

# 5 = Hoch oben auf der Alpspitze

Dieses Foto ist das aktuellste in meiner Fotoparade. Es ist dieses Jahr im Juni entstanden, bei einem Tagesausflug in die Alpen während unseres Urlaubs am Starnberger See. Das Bild zeigt das Alpenpanorama irgendwo auf dem Genuss-Erlebnisweg zwischen Alpspitze und Kreuzeck. Dies ist eine schöne Wanderstrecke auf asphaltierten Wegen, die man auch als untrainierter, aus dem Flachland kommender Tourist ohne Probleme bewältigen kann.

# 6 = Typisch Amsterdam

Dieses Bild ist typisch für die Niederlanden und insbesondere Amsterdam. Die kleinen Grachten, umsäumt von den typischen Amsterdamer Backsteingebäuden und Fahrräder soweit das Auge reicht. In Amsterdam tobt das Leben, es ist immer etwas los. Ob Shopping, Sightseeing oder einfach nur einen Kaffee genießen – es ist für jeden etwas dabei.

# 7 = Judasbäume im antiken Olympia

Während der Mittelmeerkreuzfahrt im April 2015 machten wir halt im Hafen von Katakolon. Von dort ist es nur ein Katzensprung bis nach Olympia und der dortigen antiken Ausgrabungsstätte. Ein sehr imposanter und geschichtsträchtiger Ort. Doch mich haben fast mehr die vielen blühenden Judasbäume beeindruckt. Gerade in der dort sehr kahlen Gegend stechen einem die flieder leuchtenden Blüten sofort ins Auge. Auch wenn es von den eigentlichen Sehenswürdigkeiten in Olympia nichts zeigt, ist dies Bild für mich doch eines der schönsten die ich in Olympia gemacht habe.

# 8 = Farbenspiel auf Lanzarote

Im Januar 2019 waren wir erstmals auf den Kanaren. Lanzarote ist vulkanischen Ursprungs, weshalb der Boden überwiegend dunkel bis schwarz ist. Dadurch wirken die Pflanzen dort noch grüner und das Meer noch blauer, was ein wundervolles Fotomotiv ergibt. Wir haben uns auf Lanzarote einen Mietwagen gemietet und auf eigene Faust die Insel erkundet. Dieses Foto ist bei unserem Stop am „Jameos del Agua“ im Nordosten Lanzarotes entstanden.

# 9 = Sonnenaufgang im Hafen von Piräus

Ich glaube dieses Foto bedarf nicht vieler Worte… Piräus an sich ist meiner Meinung nach nicht sehr sehenswert, ist jedoch als Hafenstadt in direkter Anbindung zu Athen eines der wichtigsten Industriezentren Griechenlands. Früh morgens, als wir uns gerade für unseren Ausflug nach Athen fertig machten, lugte die Sonne hinter den Häusern hervor und bescherte uns diesen wundervollen goldenen Sonnenaufgang.

# 10 = Palmen auf Fuerteventura

Wenn ich an Urlaub, Sonne und Strand denke, gehören Palmen für mich irgendwie immer dazu. Während unseres Spaziergangs durch Puerto del Rosario fiel mir dieser kleine, aber schöne Platz auf. Umsäumt von Palmen und einem Wasserspiel lädt er zum verweilen in der Sonne ein.

Dies war Sie nun, meine kleine Auswahl der 10 schönsten Fotos von Reisezielen in Europa. Hat Dir meine Fotoparade gefallen, dann lass mir doch bitte einen Kommentar da 🙂

Ein Kommentar zu „Die 10 schönsten Fotos von Reisezielen in Europa

Schreibe eine Antwort zu Gepackt & Los! Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s